Unterrichtsphilosophie

Westafrikanische Tanzstile- und Traditionen sind die Grundlage der Trainings, die Petra Siekermann seit vielen Jahren gibt. Mit viel Witz und Charme ergänzt sie die traditionellen Choreographien immer wieder mit Einflüssen aus dem Modern Dance, dem Samba, dem Salsa und dem Hiphop Dakars und kreiert damit neue Tänze.
Jedes Traing beginnt mit einem gezielten, tänzerischen Aufwärmen, das Dehnungs-, Lockerungs- und Kräftigungsübungen einschließt. Schon hier spielen die Rhytmen und Stimmen Afrika´s eine große Rolle: Musik begleitet die TänzerInnen in ihrer Vorbereitung auf Bewegungen, die für EuropäerInnen manchmal ungewohnt sein können und doch soviel Lebensfreude und die pure Lust am Tanzen vermitteln.
Die sich wiederholenden Bewegungsabfolgen ermöglichen AnfängerInnen einen leichten Einstieg, Fortgeschrittene können immer mehr loslassen und so erstrahlt der Tanz, erdig und feurig zugleich, in immer neuen Farben. Afrikanischer Tanz heißt auch im Kontakt mit den anderen TänzerInnen und den MusikerInnen zu sein. Es ist diese verbindende Energie, die Power, die leuchtenden Augen und gemeinsamen Schritte, die die TeilnehmerInnen der Trainings von Petra Siekermann immer wieder begeistern.

In Afrika stehen Tanz und Alltag in enger wechselseitiger Beziehung:
Vor allem in den traditionellen Tänzen werden Geschichten erzählt, der Alltag und die Arbeit der Menschen wird in Liedern, Rhythmen und Tänzen begleitet.
Heute gibt es in ganz Afrika eine große Vielfalt verschiedener Tanzstile. Sie werden vielfach mit den alten Traditionen verwoben, oft aber auch mit internationalen Einflüssen kombiniert, so dass ganz neue, auch städtische Stile entstehen, die auf professionellen Bühnen in der ganzen Welt präsentiert werden.
Beides, traditionell und modern, können TeilnehmerInnen in den Trainings von Petra Siekermann lernen und zu einem jeweils ganz eigenen Tanz finden.

Terminübersicht

fortlaufende Kurse

in Bremen:
Mittwochs, 10.00 - 11.30 Uhr im Kontorhaus, Schildstr.21
Mittwochs, 18.15 - 19.45 Uhr in der Etage°, Bahnhofstraße 12
Donnerstags, 19.45 - 21.15 Uhr, mit live-percussion, in der Tanzhalle, Insterburgerstraße 9a

Workshops 1. Hj. 2017

23.09.2017 Etage, Bremen
05.11.2017 Etage, Bremen
25.11.2017 Musikschule, Steinfurt
03.12.2017 Tanzhalle, Bremen

Info und Anmeldung:

Petra Siekermann, Tel.: 0421 73153
Mail: p.siekermann(at)gmx.de

Afrikanisch inspirierter Tanz